Nutzungsbedingungen Dienstleister

Bedingungen für die Siegel-Nutzung

1. Das SEO-Vergleich.de-Sichtbarkeitssiegel

SEO-Vergleich.de stellt für solche SEO-Dienstleister ein Siegel zur Verfügung, die eine hohe Sichtbarkeit mit der eigenen Agentur-Website für bestimmte SEO-Keywords bei Google vorweisen können. Mehr Informationen zu unserem Sichtbarkeitsindex.

2. Voraussetzungen für die Verwendung des Siegels

Um das SEO-Vergleich.de-Sichtbarkeitssiegel als Dienstleister zu verwenden, beispielsweise durch Einbindung in die eigene Website, müssen alle folgenden Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Der Dienstleister muss auf SEO-Vergleich.de gelistet sein und sein Profil verifiziert haben
  • Der Dienstleister muss im Bewertungszeitraum, der sich in der Regel auf das aktuelle Jahr bezieht, an mindestens zwei Stichtagen, an denen die Google-Rankings geprüft werden (in der Regel wöchentlich), auf der Top-100-Agenturliste zu finden sein.

3. Verwendung des Sichtbarkeitssiegel

Das SEO-Vergleich.de-Siegel dient dem Vertrauensaufbau gegenüber Kunden und Interessenten des Dienstleisters. Hierfür ist ein Firmenname anzugeben, der automatisch auf das Siegel geschrieben wird. Sinnvolle Abkürzungen der Firmenbezeichnung dürfen verwendet werden.


Beispielhafte Verwendungsmöglichkeiten des Siegels sind:

  • Einbindung auf der eigenen Website
  • Verwendung in Pressemitteilungen
  • Abbildung auf Printmedien (hochauflösendes Siegel bitte per E-Mail anfordern)
  • Integration in der eigenen E-Mail-Signatur

Dem Dienstleister ist es dabei untersagt, das Siegel zu bearbeiten oder in irgendeiner Form anzupassen. Einzig die Veränderung der Siegelgröße ist erlaubt. Die Bewerbung des Siegels ist für einen Zeitraum von zwei Jahren nach Auszeichnungsjahr möglich.

4. Verlinkung des Sichtbarkeitssiegel

Der Dienstleister erklärt sich damit einverstanden, bei Einbindung des Siegels auf der eigenen Website eine Verlinkung des Siegels auf SEO-Vergleich.de vorzunehmen, entweder auf die Top-100-Agenturliste oder - sofern vorhanden - auf das eigene Agenturprofil. Beim Download des Siegels wird ein spezieller Link zur Verfügung gestellt, der auf eine der beiden genannten Seiten verweist und gleichzeitig in einem Layer weitere Informationen zur Auszeichnung anzeigt. Dadurch wird es für die Besucher der Agentur-Webseite einfacher, die Bedeutung des Siegels zu verstehen.

5. Entfernung des Sichtbarkeitssiegel

SEO-Vergleich.de ist jederzeit dazu berechtigt, dem Dienstleister die Verwendung des Siegels zu untersagen, insbesondere dann, wenn er gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt. SEO-Dienstleistern, welche die hier beschriebenen Richtlinien nach einmaliger Aufforderung zur Abänderung weiterhin missachten, wird die Verwendung des Siegels untersagt. Daraufhin hat der Dienstleister das Siegel innerhalb von 72 Stunden von seiner Webseite zu entfernen.